Sie sind hier: Startseite
 Liste aller Codebeispiele

Dateisystemfreigabe anlegen (ohne Berechtigungen)

Ein Beispiel zum Einsatz der Klasse System.System.IO aus der .NET-Klassenbibliothek.

Autor: Dr. Holger Schwichtenberg

Beschreibung

Das Anlegen einer Freigabe ist eine aufwendigere Angelegenheit – zumindest dann, wenn man auch die Zugriffsrechteliste setzen will. Leider kann man hier nicht auf die .NET-Klassen für die Berechtigungsvergabe zurückgreifen, sondern muss entsprechende WMI-Klassen verwenden.

Dies ist ein Script, bei dem die Berechtigungen nicht explizit gesetzt werden. Die Freigabe erhält dadurch die Standardrechte (Vollzugriff für jedermann). Zum Anlegen der Freigabe wird die statische Methode Create() der Klasse Win32_Share aufgerufen. Für AccessMask wird dabei $null übergeben. Das Script prüft beim Start, ob es die Freigabe schon gibt, und löscht diese gegebenenfalls, damit eine Neuanlage möglich ist.

Programmcodebeispiele PowerShell-Pipeline

##########################################

New-Share (without Permissions)

(C) Dr. Holger Schwichtenberg

##########################################

Parameters

$Computer = "."
$ShareName = "Kunden"
$Pfad = "g:\Daten\Kunden"
$Comment = "Alle unsere Kundenkorrespondenz"

before

"Vorher:"
Get-WmiObject Win32_Share -Filter "Name='$ShareName'"

get-WmiObject Win32Share -Filter "Name='$ShareName'" | foreach-object { $.Delete() }

Win32_Share

$MC = [WMIClass] "ROOT\CIMV2:Win32_Share"
$Access = $Null
$R = $mc.Create($pfad, $Sharename, 0, 10, $Description, "", $Access)

if ( $R.ReturnValue -ne 0) { Write-Error "Fehler beim Anlegen: "+ $R.ReturnValue; Exit}
"Freigabe wurde angelegt!"

after

"Nachher:"
get-WmiObject Win32_Share -Filter "Name='$ShareName'"

 

Querverweise

 Definition '.NET Framework Class Library'  Verfügbarkeit der Klasse 'System.System.IO'  Übersicht über den FCL-Namensraum 'System'  PowerShell Community Portal

Buchtipp

Buchcover Windows PowerShell 5.1 und PowerShell Core 6.1 - Das Praxishandbuch (3. Auflage 2018/8. Auflage Gesamtreihe) Kindle Windows PowerShell 5.1 und PowerShell Core 6.1 - Das Praxishandbuch (3. Auflage 2018/8. Auflage Gesamtreihe) Kindle
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg
erschienen 2018, 1000 Seiten, 42,99 €
ISBN: 978-3-446-45923-6
Bestellung: Amazon.de oder im Buchhandel über ISBN 978-3-446-45923-6

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema PowerShell  Gesamter Schulungsthemenkatalog

Bücher zu diesem Thema:

 Windows PowerShell 4.0 - Das Praxishandbuch
 Windows Scripting Lernen, 6. Auflage
 Microsoft .NET 3.0 Crashkurs
 Windows Scripting Lernen 4. Auflage
 Windows Scripting (5. Auflage)
 Windows PowerShell 2.0 - Das Praxishandbuch
 Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch
 Windows PowerShell - Konzepte, Praxiseinsatz, Erweiterungen
 Windows PowerShell 2.0-Scripting für Administratoren
 Windows PowerShell 5 und PowerShell 7: Das Praxisbuch
 PowerShell: Anwendung und effektive Nutzung (shortcuts 125) Kindle Edition
 Windows PowerShell 5 – kurz & gut
 Windows PowerShell 5.1 und PowerShell Core 6.1 - Das Praxishandbuch (PDF)
 Windows Scripting 6. Auflage
 Windows 8.1 - Das Handbuch (27. November 2013)
 Essential PowerShell
 Scripting mit Windows PowerShell 3.0 - Der Workshop: Skript-Programmierung mit Windows PowerShell 3.0 vom Einsteiger bis zum Profi
 Scripting mit Windows PowerShell 2.0 - Der Einsteiger-Workshop
 Windows Scripting Lernen 5. Auflage
 Windows PowerShell 3.0
 Windows PowerShell und PowerShell Core - Der schnelle Einstieg: Skriptbasierte Systemadministration für Windows, Linux und macOS
 Windows 7 im Unternehmen
 Schnelleinstieg SQL Server 2012: Inkl. zahlreicher Praxisworkshops - Backup, Server-Sicherheit, Skalierbarkeit, Performance-Tuning, Troubleshooting, BI, T-SQL u.v.m.
 Windows PowerShell 5 und PowerShell Core 6 - Das Praxishandbuch
 Windows Vista Business
 Windows PowerShell 2.0 - Crashkurs
 Windows Scripting Lernen
 Alle unsere aktuellen Fachbücher