Sie sind hier: Startseite
 Liste aller Codebeispiele

Security Identifier (SID) eines Benutzers ermitteln

Autor: Dr. Holger Schwichtenberg

Beschreibung

Möchte man für einen beliebigen Benutzer dessen SID ermitteln, kann man auch eine Instanz von System.Security.Principal.NtAccount unter Angabe des Benutzernamens in Textform erzeugen und dann Translate() aufrufen.

Das folgende Script zeigt die Umwandlung eines Prinzipalnamens in einen SID und umgekehrt mit Hilfe der Methode Translate() in der Klasse IdentityReference, welche die Basisklasse für NTAccount und SecurityIdentifier ist.

Programmcodebeispiele PowerShell-Skript

Umwandlung zwischen Kontoname und SID

Hole Konto

$Account = new-object system.security.principal.ntaccount("itv\hs")

Übersetze in SID

$SID = $Account.Translate([system.security.principal.securityidentifier]).value
$SID

Übersetze in Kontonamen

$Account = new-object system.security.principal.securityidentifier("S-1-5-32-544")
$Name = $Account.Translate([system.security.principal.ntaccount]).value
$Name

 

Querverweise

 Definition '.NET Framework Class Library'  PowerShell Community Portal

Buchtipp

Buchcover Windows PowerShell 5.1 und PowerShell Core 6.1 - Das Praxishandbuch (3. Auflage 12/2018) Kindle Windows PowerShell 5.1 und PowerShell Core 6.1 - Das Praxishandbuch (3. Auflage 12/2018) Kindle
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg
erschienen 2018, 1000 Seiten, 42,99 €
ISBN: 978-3-446-45923-6
Bestellung: Amazon.de oder im Buchhandel über ISBN 978-3-446-45923-6

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema PowerShell  Gesamter Schulungsthemenkatalog