Sie sind hier: Startseite
 Liste aller Codebeispiele

Security Descriptor Definition Language (SDDL) verwenden

Autor: Dr. Holger Schwichtenberg

Beschreibung

Eine andere Möglichkeit zum Zugriff auf eingebaute Benutzer und Gruppen besteht in der Verwendung der in der Security Descriptor Definition Language (SDDL) definierten Abkürzungen für die eingebauten Benutzer und Gruppen.

Programmcodebeispiele PowerShell-Skript

SDDL-Namen

$Account = new-object System.Security.Principal.SecurityIdentifier("BA")
$Account.Value

 

Querverweise

 Definition '.NET Framework Class Library'  PowerShell Community Portal

Buchtipp

Buchcover Windows PowerShell 5.1 und PowerShell Core 6.1 - Das Praxishandbuch (3. Auflage 2018/8. Auflage Gesamtreihe) Kindle Windows PowerShell 5.1 und PowerShell Core 6.1 - Das Praxishandbuch (3. Auflage 2018/8. Auflage Gesamtreihe) Kindle
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg
erschienen 2018, 1000 Seiten, 42,99 €
ISBN: 978-3-446-45923-6
Bestellung: Amazon.de oder im Buchhandel über ISBN 978-3-446-45923-6

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema PowerShell  Gesamter Schulungsthemenkatalog