Werbung

Herkunft

Microsoft.FailoverClusters.PowerShell.dll

Kurzinformation

Starten des Clusterdiensts auf einem Knoten in einem Failovercluster

Syntax

Start-ClusterNode [[-Name] ] [-FixQuorum] [-Wait ] [-InputObject ] [-Cluster ] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ]

Beschreibung

Wenn es sich um den ersten gestarteten Knoten handelt, wartet dieser, bis weitere Knoten beitreten. Die Clusterausführung beginnt, nachdem ein Quorum gebildet wurde.Sie können dieses Cmdlet auch mit der Option "-FixQuorum" verwenden, um ein Quorum zu erzwingen. Dies bedeutet, dass der Start eines Clusterknotens erzwungen wird, obwohl noch kein Quorum erzielt wurde. Wenn Sie ein Quorum für einen bestimmten Knoten erzwingen, wird die Kopie der Clusterkonfiguration auf diesem Knoten als autorisierende Kopie behandelt und auf alle anderen Knoten repliziert. Deshalb sollte das Erzwingen eines Quorums nur als letzte Möglichkeit in Betracht gezogen werden, da einige Änderungen an der Clusterkonfiguration verloren gehen könnten. Die Fähigkeit, ein Quorum zu erzwingen, kann besonders in einem Multisite-Cluster hilfreich sein, wenn der primäre Standort (mit der Knotenmehrheit) nicht mehr verfügbar ist und Sie den sekundären Standort (mit einer Knotenminderheit) in Betrieb nehmen müssen. Das Erzwingen eines Quorums bietet zusätzlich die Möglichkeit, einen Cluster zu starten, für den die Quorumoption "Knoten- und Dateifreigabemehrheit" verwendet wird, während keiner der verfügbaren Clusterknoten eine aktuelle Kopie der Clusterkonfiguration enthält.

Links

Liste aller Commandlets Mehr über die Windows PowerShell

Bücher zur PowerShell

Buchcover Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe) Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe)
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg
erschienen 2016, 996 Seiten, 49,99 €
ISBN: 3446446435/978-3-446-44643-4
Bestellung: Amazon.de oder im Buchhandel über ISBN 3446446435/978-3-446-44643-4

Schulungen/Seminare

Offene Seminare zur PowerShell
In-House-Seminare zur PowerShell